-- Anzeige --

Image Award 2017: Mercedes-Benz räumt ab

Daimler räumte in vielen Kategorien ab
© Foto: VerkehrsRundschau/Jan Scheutzow

Die Sieger der begehrten Image Awards Nfz +Fuhrpark stehen fest. Auf der VerkehrsRundschau-Gala wurden die Lieblingsmarken der Fuhrparkbetreiber ausgezeichnet.


Datum:
09.02.2017
Autor:
Katharina Spirkl
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Deutschlands Fuhrparkbetreiber haben entschieden: Mercedes-Benz hat das beste Image unter den Lkw-Herstellern. Das zeigt die Studie Image-Ranking Nfz + Fuhrpark der VerkehrsRundschau. Sowohl bei den Befragten mit einem Fuhrpark von weniger als elf Fahrzeugen als auch bei Betreibern größerer Flotten steht die Marke mit dem Stern in der Kategorie Lkw ganz vorne. Den Preis nahm Michael Dietz, Leiter Global Marketing Mercedes-Benz Trucks, auf der VerkehrsRundschau-Gala von VerkehrsRundschau-Chefredakteur Gerhard Grünig entgegen.

Daimler-Töchter mit Image-Awards

Das ist aber nicht der einzige Image-Award, den die Marke mit dem Stern abgeräumt hat. Auch bei den Transportern, Telematik-OEM und den Lkw-Vermietern gewannen die Stuttgarter jeweils bei den großen und kleinen Fuhrparks. Bei den Tankkarten gewann die MercedesServiceCard in der Kategorie mit Fuhrparks ab elf Nutzfahrzeuge.

In den weiteren Kategorien siegten: Schmitz Cargobull (Anhänger und Aufbauten), Michelin (Nfz-Reifen), TomTom (Telematik Drittanbieter) und UTA (Tankkarten, Fuhrparks bis zehn Nfz). Einen Sonderpreis erhielt außerdem Iveco. Der Transporterhersteller hat seit dem letzten Image-Ranking Nfz im Jahr 2015 die meisten Punkte gutgemacht. Der höchste Aufsteiger nach Plätzen, Kässbohrer, durfte sich ebenfalls über einen Ehrenpreis freuen.

Image-Ranking: unabhängige Markenstudie

Für das Image-Ranking hat das unabhängige Markforschungsinstitut im Auftrag der VerkehrsRundschau über 530 Fuhrparkverantwortliche aus Transport- und Speditionsunternehmen sowie aus Industrie und Handel zu Ruf und Bekanntheit von Marken im Bereich Nfz und Fuhrpark befragt. (ks)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.