-- Anzeige --

Girteka Logistics als Green Carrier ausgezeichnet

Girteka ist Green Carrier
© Foto: Girteka

Unter anderem schaffte es der Konzern mit seiner modernen Lkw-Flotte.


Datum:
05.01.2022
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Girteka Logistics, ein anlagenbasiertes Transportunternehmen in Europa, wurde von einem seiner Partner, DHL, mit dem Green Carrier-Zertifikat ausgezeichnet. Dazu befragte DHL mehr als 600 ausgewählte Dienstleistungspartner aus Deutschland, Belgien, Spanien und den Niederlanden zu ihrer Nachhaltigkeitsleistung.

Girteka Logistics war stets bestrebt, bei der Dekarbonisierung seiner Straßentransportdienste führend zu sein, da der Transportdienstleister in seinem gesamten Fuhrpark eine sehr junge Lkw-Flotte mit Motoren der neuesten Euro-6-Norm betreibt. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen gemeinsam mit seinen Partnern um den Einsatz von hydriertem Pflanzenöl (HVO) und intermodalen Zuglösungen bemüht, die die CO2-Emissionen des Straßentransports um bis zu 85 Prozent beziehungsweise 90 Prozent reduzieren. (ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.