Die neuesten Zahlen zur konjunkturellen Entwicklung erhalten Unternehmer in einem kostenlosen Online-Seminar der VR

©Gina Sanders/AdobeStock

Neue Kennzahlen für 2020: Worauf müssen sich die Unternehmen einstellen?

Die Verunsicherung ist nach wie vor groß: Zieht die Konjunktur 2020 wieder an? Welche Folgen hat der Brexit? Und wie werden sich Frachtraten und –mengen entwickeln? Ein Online-Seminar der VerkehrsRundschau gibt Antworten auf diese Fragen.

München. Ein Jahr mit großer Verunsicherung und zunehmend sinkenden Wachstumsraten neigt sich dem Ende. Ursprünglich war für 2019 ein Wirtschaftswachstum von deutlich über einem Prozent erwartet worden. Nun gehen die Konjunkturexperten von einem minimalen Plus von 0,5 Prozent aus.

Dieses ruhigere Fahrwasser hat auch auf das Transportgewerbe zu spüren bekommen. Die Nachfrage hat sich beruhigt. Das konnte man auch an den Frachtraten im Straßengüterverkehr ablesen. Der VR-Index als Indikator für die Transportpreise ist im dritten Quartal 2019 stark eingebrochen, um 1,79 Prozent gegenüber dem Vorquartal.

Steigt 2020 wieder die Nachfrage? Dienstleister und Verlader geben Antworten

Mit welcher Entwicklung können die Transport- und Logistikbranche nun für 2020 rechnen? Steigt die Nachfrage wieder? Oder nähert sich das Wirtschaftswachstum der Nullmarke und steuern wir damit auf eine Rezession zu? Welche Folgen hat ein ungeordneter Brexit? Und wie schätzen die Dienstleister und die Verlader die Entwicklung im Jahr 2020 ein?

Kostenfreies Seminar: Neueste Zahlen zur Entwicklung der Frachtraten im vierten Quartal 2020

Mit diesen Fragen befasst sich ein Online-Seminar der VerkehrsRundschau (VR) am 23. Januar 2020. Darin erfahren Sie auch, ob sich der Abwärtstrend bei den Frachtraten aus dem dritten Quartal 2019 auch in den letzten drei Monaten des Jahres 2019 fortgesetzt hat. Und Sie erfahren, mit welchen Frachtraten und –mengen das Gewerbe 2020 rechnet. Ein Pflichttermin für alle Unternehmer in der Logistikbranche, die wissen wollen, was auf Sie im Jahr 2020 zukommt.

Das Online-Seminar ist für Abonnenten der VerkehrsRundschau kostenfrei. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier. (cd)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-LANDVERKEHR & STÜCKGUT.

1000px 588px

Lkw-Landverkehr & Stückgut, Markt für Transport, Spedition und Logistik, Transportpreise, Frachtraten und Logistikkosten


WEITERLESEN: