Meyer & Meyer Jan Weber Judith Kemper

CEO Jan Weber (l.) und Judith Kemper,  Head of Omnichannel

©Meyer & Meyer

Meyer & Meyer baut Omnichannel aus

Auf dem Deutschen Handelskongress am präsentierte das Unternehmen eine technologische Plattform zur Umsetzung von Omnichannel-Lösungen.

Osnabrück/Berlin. Der Osnabrücker Fashionlogistikspezialist Meyer & Meyer erweitert sein Leistungsportfolio und baut den Bereich Omnichannel aus. Auf dem Deutschen Handelskongress Mitte November 2017 in Berlin präsentierte das Unternehmen eine technologische Plattform zur Umsetzung von Omnichannel-Lösungen. „Wir sehen die weitere Digitalisierung und insbesondere die intelligente Vernetzung von Onlineshops und Filialen sowie das dazugehörige Fulfillment für unsere Kunden als wesentliche Investition in die Zukunft“, sagt Meyer & Meyer CEO Jan Weber. Seit Mitte 2017 verantwortet Judith Kemper extra für den Ausbau den neu implementierten Bereich in der Funktion des Head of Omnichannel.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TRENDS & INNOVATIONEN IN TRANSPORT UND LOGISTIK.

1000px 588px

Trends & Innovationen in Transport und Logistik, Meyer & Meyer Logistik


WEITERLESEN: