Insolvenz

Di einsolvente Spedition Massong wird von Würfel übernommen

©dpa/Picture Alliance/ Sören Stache

Massong steht offenbar vor Übernahme

Wie mehrere lokale Medien berichten, will die Logistikgruppe Würfel die insolvente Spedition mit Hauptsitz in Paderborn kaufen. Offiziell ist der Deal aber noch nicht.

Paderborn. Voraussichtlich zum 1. Februar 2018 übernimmt die Logistikgruppe Würfel aus Bremerhaven die insolvente Spedition Massong mit Hauptsitz in Paderborn. Das teilte der Insolvenzverwalter Michael Bien kürzlich dem „Westfalen-Blatt“ mit und bestätigte dies gegenüber der VerkehrsRundschau. Würfel wollte die Übernahme auf Nachfrage der VerkehrsRundschau noch nicht kommentieren.

Bien hatte dem Blatt gesagt, dass wahrscheinlich mehr als 90 Prozent der Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz behielten, die Standorte würden im Wesentlichen ebenfalls übernommen. Massong beschäftigte zuletzt mehr als 200 Fahrer. Weitere Standorte gibt es in Soest, Dinslaken, Holzwickede, Budapest und Pilsen. Die Logistikgruppe Würfel beschäftigt bundesweit 1.000 Mitarbeiter an 13 deutschen Niederlassungen. Der Fuhrpark umfasst 300 Fahrzeuge. (ag)

1000px 588px

WEITERLESEN: