-- Anzeige --

Rekordumsatz bei Handels- und Logistikflächen in Berlin

Besonders die zentralen Lagen Berlins sind begehrt
© Foto: imago/imagebroker

Paribas-Analyse belegt: Logistikmarkt in Berlin boomt


Datum:
25.07.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Berlin. Im Marktgebiet Berlin und Umland sind im letzten Halbjahr Rekordergebnisse beim Umsatz von Logistik- und Lagerflächen erzielt worden. Das ist das Ergebnis einer Analyse von Paribas Real Estate, die das Unternehmen am 25. Juli vorstellte. So seien im ersten Halbjahr 2011 264.000 Quadratmeter umgesetzt worden. Dies entspräche einem Plus von 44 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

„Die sehr guten gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen stützen auch in Berlin weiterhin die Nachfrage nach Lagerflächen", so Hans-Jürgen Hoffmann, Bereichsleiter Industrial Investment & Services von BNP Paribas Real Estate. Besonders nachgefragt seien aufgrund der verkehrsgünstigen Lage das südliche und südöstliche Berliner Umland.

Das Angebot an Logistik- und Lagerflächen hat sich nach Angaben von Paribas Real Estate weiter verringert. Vor allem großflächige, moderne Flächen, die sofort bezugsfertig sind, würden in den bevorzugten Lagen fehlen.

Mit 40 Prozent Marktanteil sieht die Analyse die Logistikdienstleister nur knapp hinter den Handelsunternehmen (41 Prozent).

Die Spitzenmieten sind der Analyse zufolge stabil geblieben und liegen bei 4,70 Euro pro Quadratmeter. Diesen Preis erzielen Lagen in der zentralen Innenstadt. Die Durchschnittsmieten sollen sich ebenfalls nicht verändert haben, und zwischen 3,50 und 4 Euro pro Quadratmeter liegen. Paribas Real Estate rechnet damit, dass sich die Mieten im Spitzensegment erhöhen werden. (nck)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.