-- Anzeige --

Lagerhallenbauer schließen ihre Fusion ab

Das Vorstands-Duo: Hamid R. Moghadam (l.) und Walter C. Rakowich führen das Unternehmen gemeinsam
© Foto: Moghadam Rakowich

Die AMB Property Corporation und Prologis haben den Abschluss der Fusion ihrer Unternehmen bekanntgegeben


Datum:
15.06.2011
Autor:
Serge Voigt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

San Francisco. Die AMB Property Corporation und Prologis haben den Abschluss der Fusion ihrer Unternehmen bekanntgegeben. Die neu entstandene Prologis Inc. ist ein globaler Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Logistikimmobilien. Die Stamm­aktien des kombinierten Unternehmens werden seit dem
3. Juni unter dem Symbol PLD an der New Yorker Börse gehandelt.

Die früheren Stammaktionäre von Prologis halten etwa 60 Prozent der Stammaktien des kombinierten Unternehmens, die ehemaligen Stammaktionäre von AMB halten rund 40 Prozent. Moghadam, ehemaliger Vorstandschef von AMB, und Rakowich, früherer Chef von Prologis, werden bis zum Jahresende als Co-CEOs das Unternehmen führen. Anschließend wird Rakowich aus dem Unternehmen ausscheiden, Moghadam wird alleiniger Vorstandschef. (sv, sb) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.