-- Anzeige --

Ratioform: Neue Halle für neues Logistikzonzept

Das erweiterte Logistikcenter bietet Platz für 16.000 Paletten und 60.000 Behälter
© Foto: Ratioform

Mit dem Bau des neuen Logistikcenters bei München ändert der Verpackungshändler Ratioform auch sein Logistikkonzept


Datum:
20.05.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Pliening. Der Verpackungshändler Ratioform vergrößert das Logistikcenter seiner Unternehmenszentrale in Pliening bei München. Das neue Gebäude verfügt über 18.500 Quadratmeter Logistikfläche. Das Investitionsvolumen beträgt 20 Millionen Euro.

Mit dem Bau ändert Ratioform auch das Logistikkonzept: Die neue Immobilie ermöglicht einen zentralisierten Paketversand für Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz. Auch die C-Artikel sollen künftig überwiegend zentral in der neuen Halle gelagert werden, während die schnelldrehenden Artikel in den 15 Regionallagern von Ratioform bevorratet sind. Das Gebäude integriert ein Hochregallager, das auf sechs Ebenen Platz bietet für 16.000 Paletten. Außerdem entsteht ein Karton- und Behälterlager mit 21 Ebenen und 60.000 Lagerplätzen. Damit verdreifacht sich die Lagerkapazität im Zentrallager von Ratioform. Die Inbetriebnahme ist für das Frühjahr 2012 geplant.

Ratioform baut die Logistikimmobilie gemeinsam mit dem Investor und Projektentwickler Alpha Industrial. Das Planungsbüro Pierau übernimmt die Einrichtung mit Hochregalen, Fördertechnik und IT. (sv)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.