-- Anzeige --

Palmira erwirbt Last-Mile-Logistikobjekt in Polen

Palmira erwarb diese Logistikimmobilie für das polnische Unternehmen European Core Logistics
© Foto: Palmira Capital Partners

Der Asset-Manager für Logistik- und Unternehmensimmobilien kauft für European Core Logistics Fund ein 35.600 Quadratmeter großes Areal.


Datum:
03.08.2021
Autor:
Stefanie Schuhmacher
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt.  Palmira Capital Partners (Palmira), Investor und Asset-Manager für Logistik- und Unternehmensimmobilien, hat von einem polnischen Investor ein weiteres Objekt für den European Core Logistics Fund (ECLF) erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die 2020 fertiggestellte Last-Mile-Logistikimmobilie befindet sich in Lodz, Polen. Auf einem rund 35.600 Quadratmeter großen Grundstück gelegen, umfasst die Liegenschaft eine Mietfläche von rund 12.300 Quadratmetern. 11.300 Quadratmeter entfallen auf Hallenflächen, rund 1000 Quadratmeter auf Büro-, Sozial- und Technikflächen. (ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.