-- Anzeige --

BITO-Lagertechnik Bittmann mit neuem Vertriebsleiter

Arne Strehlke ist neuer Vertriebsleiter Deutschland bei BITO-Lagertechnik Bittmann
© Foto: BITO-Lagertechnik Bittmann

Beim Unternehmen BITO-Lagertechnik Bittmann soll der neue Vertriebsleiter vor allem auch die digitalen Vertriebsprozesse weiter vorantreiben.


Datum:
07.02.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Meisenheim. Arne Strehlke (54) ist neuer Vertriebsleiter Deutschland beim Unternehmen BITO-Lagertechnik Bittmann. Er ist damit verantwortlich für das deutschlandweite Vertriebsnetz, mit dem Ziel, national neben den klassischen Vertriebsstandards auch die digitalen Vertriebsprozesse weiter voranzutreiben.

„Die persönliche, partnerschaftliche Betreuung und die umfassende Beratung und Begleitung unserer Kunden macht BITO aus und wird auch in Zukunft wichtigste Kompetenz sein,“ erklärte Arne Strehlke. „Doch nicht nur unsere digitale Produktpalette wird zunehmend umfangreicher. Ergänzend zu einem flächendeckend gut aufgestellten Fachberaternetz spielen die digitalen Vertriebstools eine immer bedeutendere Rolle.“ Man wolle mit dem Ausbau dieser Vertriebskanäle eine weitere Möglichkeit nutzen, um Kunden zielgerichtet anzusprechen und ihnen „unsere Lager- und Logistiklösungen nahe zu bringen“, sagte Strehlke.

Arne Strehlke ist Diplom-Wirtschaftsingenieur mit Fachrichtung Maschinenbau (TU Darmstadt). Er hatte bereits mehrere Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen der Lagertechnikbranche inne. (tb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.