Gabeln, Stahlstapler, Logitrans

Lassen sich einfach säubern: Die geschlossenen Gabeln der neuen Stahlstapler von Logitrans bieten wenige Bakterienverstecke

©Logitrans

Flurförderzeuge: Stahlstapler für hygienische Einsätze

Der dänische Hersteller Logitrans bietet seit Kurzem auch ein Modell mit Breitspur und geschlossenen Gabeln.

Ribe (Dänemark). Das Staplerprogramm des dänischen Herstellers Logitrans verfügt seit Kurzem auch über einen Stapler aus Edelstahl mit Breitspur. Geschlossene Paletten können jetzt auch in hygienischen Umgebungen hantiert werden, in denen es wichtig ist, die Oberfläche sorgfältig zu reinigen. Das erleichtert ein säurebeständiges und elektrisch poliertes Gabelchassis (AISI 316L), verspricht der Hersteller. Auch die geschlossenen Gabeln bieten demnach wenige Bakterienverstecke und lassen sich einfach säubern.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special PHARMALOGISTIK.

1000px 588px

Pharmalogistik, Skandinavien und Nordeuropa – Transport & Logistik, Gabelstapler & Flurförderzeuge


WEITERLESEN: