VRP Artikel Start Best Azubi

71 junge Leute begannen im September ihre Ausbildung bei Gebrüder Weiss. Im Bild: die neuen Lehrlinge aus der Zentrale in Lauterbach

©Gebrüder Weiss/sams-foto

Nachwuchs gefragt

Im August begann das neue Lehrjahr für angehende Speditionskaufleute. Den Nachwuchs in der Corona-Krise zu motivieren, unterstützt der Wissenswettbewerb "Best Azubi 2021", der jetzt startet.

Jährlich im August und September starten viele Ausbildungen. Trotz der Corona-Pandemie suchten die Unternehmen auch 2020 intensiv nach Nachwuchskräften. Die Nachfrage ist im Vergleich zum Vorjahr nur marginal gesunken. Das zeigt der aktuelle "BAP-Job-Navigator", für den der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) die Stellenangebote für Azubis analysiert hat.

Viele KMU suchen noch für dieses Jahr

Während große Firmen demnach bereits auf einen Ausbildungsbeginn im nächsten Jahr hinweisen, suchen vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) noch für dieses Jahr händeringend nach Schulabsolventen. Denn diejenigen, die ihr Ausbildungsniveau von 2019 erhalten oder erhöhen, können die jüngst verabschiedete Ausbildungsprämie beantragen, über die die VerkehrsRundschau in Ausgabe 28/2020 ausführlich berichtete.

Ob es nun an der staatlichen Unterstützung liegt oder…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIK-STUDIUM & WEITERBILDUNG.

1000px 588px

Logistik-Studium & Weiterbildung