-- Anzeige --

Thermotraffic kooperiert mit Cargomax in Peru

09.11.2016 16:14 Uhr
Thermotraffic kooperiert mit Cargomax in Peru
Der Versmolder Kühllogistiker Thermotraffic will in Peru mit dem Unternehmen Cargomax zusammenarbeiten
© Foto: Thermotraffic

Beide Logistikunternehmen versprechen sich von der Zusammenarbeit einen Ausbau der jeweiligen Marktposition und eine Erweiterung des Transportnetzes.

-- Anzeige --

Versmold. Der Kühllogistiker Thermotraffic setzt auf eine Kooperation mit dem peruanischen Logistikanbieter Cargomax. Beide Unternehmen unterzeichneten jetzt eine entsprechende Vereinbarung. Der Versmolder Spezialist für temperaturgeführte Logistik baut damit seine Aktivitäten in Südamerika weiter aus.

Cargomax aus Peru bietet neben intermodalen Transporten auch Tür-zu-Tür-Logistiklösungen an. Die Allianz ermöglicht beiden Partnern nach Angaben von Thermotraffic, gemeinsam intelligente Logistiklösungen für den Transport von frischen Obst- und Gemüseprodukten weltweit anzubieten. Beide Unternehmen versprechen sich davon einen Ausbau der jeweiligen Marktposition und eine Erweiterung des Transportnetzes.

Gemeinsam wollen die Partner neben dem Standort in Lima an der Westküste Südamerikas weitere Dependancen in den Hafenstandorten Calloa und Paita eröffnen. (ag)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Einkauf (Non-Pharma)

Hamburg;Hamburg;Hamburg;Hamburg

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.