-- Anzeige --

Podcast: Im Hilfskonvoi zur ukrainischen Grenze

Jeden Tag starten Hilfskonvois aus Deutschland in Richtung ukrainische Grenze
© Foto: VerkehrsRundschau

Viele Menschen und Unternehmen aus Deutschland wollen den Menschen in der Ukraine helfen. Die VerkehrsRundschau hat einen Hilfskonvoi begleitet


Datum:
11.03.2022
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Es sind Szenen, die sich niemand vorstellen kann, der sie nicht selbst erlebt hat. Während in der Ukraine der Krieg tobt, versuchen jeden Tag tausende Menschen ihre Heimat zu verlassen. Viele davon kommen zunächst in der polnischen Grenzstadt Chelm an. 

Der VerkehrsRundschau-Korrespondent Christian Bonk hat einen Hilfskonvoi begleitet, der von München aus bis zur ukrainischen Grenze gefahren ist. In dieser Episode von VerkehrsRundschau Funk berichtet er über seine Eindrücke und die Szenen, die er in Chelm erlebt hat. 

Hier geht's zum Podcast: 

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.