-- Anzeige --

Pfenning mit neuer Dachmarke

10.02.2005 15:01 Uhr

Mit der Dachmarke "Pfenning Logistics" will der Logistikdienstleister Pfenning den Logistik- und Transportmarkt effizienter durchdringen und Synergiepotenziale zwischen einzelnen Unternehmensteilen ausschöpfen. Das sagte der Geschäftsführer Uwe Nitzinger.

-- Anzeige --

Viernheim. Dienstleistungen aus den Bereichen Warehousing, Distribution und Transport, die von den Unternehmen Pfenning Logistik, Pfenning Distribution und Pfenning Transport abgewickelt werden, sollen künftig unter der Dachmarke "Pfenning Logistics" vermarktet werden. Die Firmen der Gruppe bleiben unabhängig, werden inhaltlich aber einem der Geschäftsbereiche integrierte Logistik, Distribution oder Transport zugeordnet. Der Schwerpunkt liegt dabei weiterhin auf den Branchen Handel, Markenartikel, Chemie und Automotive. Die Umstellung in allen Unternehmensbereichen wird laut Pfenning im Frühjahr 2005 abgeschlossen sein. Die Gruppe verfügt über 30 Standorte in Deutschland, Ungarn und Rumänien und betreibt mehr als 800 eigene Lkw.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Logistik

Osnabrück;Osnabrück;Osnabrück

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.