-- Anzeige --

Niederlande: Kühne + Nagel unterstützt SAF-Anlage

In Rotterdam entsteht eine der größtem kommerziellen europäischen Produktionsanlagen für nachhaltige Kraftstoffe
© Foto: KUEHNE + NAGEL

Aus Speiseöl und Abfallfett werden nachhaltige Kraftstoffe hergestellt - so auch ab 2024 in Rotterdam. Renewable Energy Logistics, eine Tochter von Kühne + Nagel Project Logistics ist am Bau beteiligt.


Datum:
30.05.2022
Autor:
Janis Leonhardt/Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kühne + Nagel organisiert die Schwergutlogistik und den Modultransport für das niederländische Biokraftstoffprojekt „Hydroprocessed Esters and Fatty Acids“ (HEFA) von Shell. Das Projekt wird eine der größten kommerziellen Produktionsanlagen in Europa zur Herstellung von nachhaltigem Flugkraftstoff (SAF) und erneuerbarem Diesel aus Abfällen in Form von Altspeiseöl, tierischem Abfallfett sowie anderen industriellen und landwirtschaftlichen Restprodukten.

Renewable Energy Logistics, die auf erneuerbare Energien spezialisierte Tochter des Logistikdienstleisters Kühne + Nagel Project Logistics, unterstützt den Bau der Anlage in Rotterdam, die 2024 in Betrieb gehen soll. Die Tochterfirma des Logistik-Unternehmens bietet Lieferkettenlösungen und Logistikdienstleistungen für Transporte in der Branche der erneuerbaren Energien an, etwa für Anlagen in der Windkraft (Onshore und Offshore), Wasserkraft und Solarenergie. (jl/ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.