-- Anzeige --

Neuer Verband BGL-Mitte gegründet

Die Fachvereinigung Güterverkehr im Landesverband des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt und der Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen arbeiten künftig eng zusammen (Symbolbild)
© Foto: ASDF/stock.adobe.com

Zwei Güterverkehrsverbände in Hessen und Sachsen-Anhalt wollen ab Dezember unter einem gemeinsamen Namen enger zusammenarbeiten. Beide bleiben dabei aber selbständig.


Datum:
29.11.2021
Autor:
Stephanie Noll
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt am Main. In der Mitte Deutschland entsteht ein neuer Güterverkehrsverband. Die Fachvereinigung Güterverkehr im Landesverband des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt (LVSA) und der Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen werden ab Dezember 2021 unter dem Namen „BGL-Mitte“ ihre gewerbepolitischen Aktivitäten bündeln und enger zusammenarbeiten.

Wie der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) am Montag mitteilte, haben die verantwortlichen Gremien der beiden Verbände dies vor kurzem beschlossen. Beide bleiben dabei selbständig, Änderungen an Satzungen und Verbandsgremien sind nicht vorgesehen. Den Kooperationspartnern gehe es um die Stärkung der Gewerbepräsenz in der Mitte Deutschlands, indem sie einen gemeinsamen Markenkern nutzen. Die Kooperation steht auch weiteren interessierten Verbänden des Güterkraftverkehrs offen.

„Ich begrüße diesen dritten überregionalen Zusammenschluss innerhalb des BGL-Verbundes außerordentlich“, sagte BGL-Vorstandssprecher Dirk Engelhardt. „Durch diese Kooperation können wir Effizienzsteigerungen herbeiführen und die Interessen des Güterkraftverkehrsgewerbes noch besser vertreten.“ Besonders freue ihn zudem, dass hier eine Verbindung zwischen alten und neuen Bundesländern geschaffen wurde. (sn)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.