-- Anzeige --

MAN-Interview: "Euro 7? Nicht, wenn wir schlau sind"

Alexander Vlaskamp hat sich bei Scania bis in den Vorstand hochgearbeitet. Jetzt ist er Vorstandssprecher bei MAN
© Foto: MAN Truck & Bus

Alexander Vlaskamp übernahm in schwierigen Zeiten den Chefsessel bei MAN. Zulieferprobleme und E-Mobilität machen seinen Job nicht leicht. Im Interview verrät er, in welchen Antrieb er investieren würde und wie er die Kunden bei der Stange hält.


Datum:
30.06.2022

-- Anzeige --

Wie es heißt, produziert MAN nach Umstrukturierungen jetzt wieder normal?

Jetzt ja. Nach einigen Wochen des Kriegs haben die Mitarbeitenden bei den Zulieferern vor Ort wieder freiwillig begonnen zu arbeiten. Sie wollten es, und es funktioniert aktuell auch - wenn auch noch nicht ganz wie auf dem Niveau wie vor dem Krieg. Absolute Priorität hat für uns immer die Sicherheit der Menschen. Zugleich haben wir nun angefangen, Kabelbäume aus der Duplikation der Fertigung zu nutzen. Hier erfolgt der "Hochlauf" natürlich auch nur schrittweise. Zunächst werden an den Duplikationsstandorten im Wesentlichen Standardsätze mit geringer Komplexität produziert. Bis die Standorte auf vollen Touren laufen, dauert es noch einige Zeit. Die Lieferketten bleiben also angespannt, und die Situation bleibt weiter volatil, auch wenn die Produktion nun wieder hochläuft.

Das heißt, aktuell gibt es vor allem

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.