-- Anzeige --

Logpay führt neues Preismodell für Charge&Fuel Ladetarife ein

08.03.2024 12:38 Uhr | Lesezeit: 2 min
Lkw-Fahrer lädt sein Fahrzeug mit Kabel an einer Ladestation.
Logpay führt neue Ladetarife mit Einheitspreisen in Deutschland ein (Symbolbild)
© Foto: Daimler Truck AG

Das Unternehmen verspricht seinen Kunden damit mehr Transparenz, Flexibilität und individuelle Lösungen für Fahrer von Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen.

-- Anzeige --

Logpay führt ein neues Preismodell für die Charge&Fuel Ladetarife ein. Dieses Modell bietet nach Angaben des Unternehmens mehr Transparenz, Flexibilität und individuelle Lösungen je nach Fahrverhalten oder Ladeaufkommen.

Die Charge&Fuel Card ermöglicht es Fahrern von Elektro- oder Plug-in-Hybridfahrzeugen, europaweit bequem und flächendeckend an über 600.000 Ladestationen zu laden. Logpay hat das Angebot optimiert und die Konditionen der Ladetarife zum Vorteil seiner Kunden angepasst, wie es in einer Ankündigung heißt. Das überarbeitete Preismodell bietet drei verschiedene Ladetarife:

  1. Tarif FLEX: Fahrer können wie bisher in der Charge&Fuel App die günstigsten Ladepunkte auswählen, z.B. solche mit niedrigem Strompreis oder ohne zusätzliche Blockiergebühr.
  2. Tarif ADVANCED: Dieser Tarif bietet deutschlandweit AC- und DC-Einheitspreise bei reduzierten Blockiergebühren, die an allen Ladepunkten identisch sind.
  3. Tarif PRO: Vielfahrer, die oft unterwegs schnell und günstig laden möchten, können den ADVANCED-Tarif mit einem günstigen IONITY-Paket kombinieren.

Alle Tarife sind monatlich kündbar.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Stellvertretender Serviceleiter (m/w/d) Niederlassung Stuttgart

Zusmarshausen;Stuttgart;Stuttgart;Stuttgart

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.