-- Anzeige --

Logistikmarkt in Leipzig wächst

Logistikmarkt in Leipzig wächst
Das DHL-Drehkreuz für Luftfracht befindet sich am Flughafen Leipzig/Halle
© Foto: DHL

Der 24-Stunden-Flughafen Leipzig/Halle ist Treiber / DHL, Porsche und BMW haben sich in Leipzig angesiedelt


Datum:
05.01.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Leipzig. Der Logistikstandort Leipzig-Halle wächst . Wie eine Analyse des Immobilienmaklers Aengevelt ergab, wurden 2011 rund 410.000 Quadratmeter (2010: rund 85.000 Quadratmeter) im Logistiksegment umgesetzt. Laut Aengevelt ist dies ein „absoluter Rekord". Von den umgesetzten Logistikimmobilien entfielen allein rund 160.000 Quadratmeter Hallenfläche auf einen Großdeal.

Vor allem der 24-Stunden-Flughafen Leipzig/Halle, der seine Position unter den deutschen Frachtflughäfen kontinuierlich ausbaut, trug zum Wachstum bei: 2010 belegte er mit einem Frachtumschlag von rund 663.000 Tonnen (2009: rund 524.000 Tonnen) erstmals Platz 2 vor Köln/Bonn mit rund 656.000 Tonnen (2009: rund 562.000 Tonnen) und direkt hinter Marktführer Frankfurt mit rund 2.308.000 Tonnen (2009: rund 1.920.000 Tonnen).

Hinzu kommen laut Aengevelt diverse Ansiedlungen, insbesondere die von Porsche, BMW und DHL. Von diesen Ansiedlungen profitiere die gesamte Wirtschaftsregion und auch der Immobiliensektor. Dies zeige sich auch am Leipziger Büromarkt: Hier legte der Bürofläch­enumsatz 2011 mit rund 96.000 Quadratmetern deutlich um etwa 33 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. (jko)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.