-- Anzeige --

Große Online-Wahlumfrage

Verkehrsminister gesucht
© Foto: Fotolia/Stefan Rajewski

Die VerkehrsRundschau möchte von ihren Lesern wissen: Wen möchten Sie als neuen Bundesverkehrsminister?


Datum:
05.07.2013
Autor:
Serge Voigt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Am 22. September 2013 wird der neue Bundestag gewählt. Sowie sich die Regierungsparteien gefunden haben, geht es ans Verteilen der Posten. Im Vorfeld der Wahl fragt die VerkehrsRundschau: Wen wünschen Sie sich als künftigen Bundesverkehrsminister?

Machen Sie mit bei unserer kurzen Online-Umfrage und beantworten Sie durch Anklicken die folgenden drei Fragen: Welchen Politiker wünschen Sie sich als nächsten Bundesverkehrsminister? Welchen Unternehmer oder Branchenvertreter wünschen Sie sich als nächsten Verkehrsminister? Wen hätten Sie lieber als neuen Ressortchef – einen Politiker oder einen Unternehmer/Branchenvertreter?

Wenn Sie diesen Link anklicken, gelangen Sie dirket zur Abstimmung.

Oder Sie kopieren die folgende Web-Adresse in die Adresszeile des Browsers:
http://www.verkehrsrundschau.de/verkehrsministerwahl
Sie finden die Umfrage aber auch auf dem Online-Dienst der VerkehrsRundschau jeweils bei den Boxen auf der rechten Seite im Browserfenster.  (sv)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.