-- Anzeige --

Großauftrag für MAN aus Russland

1700 MAN TGS für russischen Einzelhändler
© Foto: MAN

Der NFZ-Hersteller MAN hat einen Großauftrag über insgesamt 1.700 Lastkraftwagen der Baureihe TGS erhalten.


Datum:
29.12.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Der NFZ-Hersteller MAN hat einen Großauftrag über insgesamt 1.700 Lastkraftwagen der Baureihe TGS erhalten. Das teilte das Münchner Unternehmen heute mit. Käufer ist das Unternehmen Tander - die Verwaltungsgesellschaft der Magnit-Kette, einer der größten Lebensmitteleinzelhändler Russlands.

Die ersten 620 Fahrzeuge werden bereits ab Februar 2011 ausgeliefert und haben einen Auftragswert von rund 60 Millionen Euro. Rund 290 Lkw vom Typ MAN TGS 26.350 6x2 BL-WW werden in der landesweiten Belieferung der Supermarktkette zum Einsatz kommen, 330 Lkw vom Typ TGS 18.360 4x2 BLS sind für nationale Logistiktransporte von Magnit sowie für internationale Gütertransporte zwischen Russland und Europa vorgesehen. Die weiteren 1.080 Lkw sollen im Laufe des Jahres 2011 an den Kunden ausgeliefert werden. (ak)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.