-- Anzeige --

Geodis baut Kontraktlogistik in Schweden aus

Geodis nimmt weiteres Logistikareal in Schweden in Betrieb
© Foto: Geodis Group

Der globale Supply Chain Provider setzt auf organisches Wachstum. Mit der Eröffnung einer neuen 16.000 Quadratmeter großen Anlage in Arendal bei Göteborg nimmt das Unternehmen sein erstes Kontraktlogistikzentrum in Schweden in Betrieb.


Datum:
21.10.2021
Autor:
Stefanie Schuhmacher
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Arendal. Der Frachtdienstleister Geodis will am 1. Dezember ein neues Distributionslager in der Nähe des Göteborger Hafens eröffnen, um nun auch in Schweden Kontraktlogistik anzubieten. Arendal liegt nur 15 Kilometer von Göteborg entfernt. Die Stadt ist hervorragend an das regionale Autobahnnetz angebunden. Sie verfügt damit über einen direkten Anschluss an Stockholm und Malmö in Schweden sowie an Oslo in Norwegen und an die nordischen Länder insgesamt.

Am neuen Standort bietet Geodis unter anderem Wareneingang im WMS, Lagerhaltung, Kommissionierung und Verpackung, Kartonpalettierung, Mehrwertdienste, Retourenabwicklung, Qualitätskontrolle und Distribution an. Die neue Anlage deckt die verschiedenen Branchenanforderungen ab, wobei der Fokus des Kerngeschäfts auf den schnell wachsenden Bereichen Einzelhandel und E-Commerce liegt. (ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.