-- Anzeige --

Eröffnung des SCA-Containerhafens in Sundsvall

17.06.2024 15:40 Uhr | Lesezeit: 2 min
Bau des SCA-Containerhafen Sundsvall 2024
Der tiefste Hafen am Bottnischen Meer
© Foto: Håkan Sjödin

Der neue SCA-Containerhafen in Sundsvall wurde eröffnet und ist für die größten Schiffe in der Ostsee und für zunehmende Containermengen bereit.

-- Anzeige --

Der Bau des neuen SCA-Containerhafen in Sundsvall begann 2021 und wurde nun planmäßig beendet. Der Hafen hat einen 185 Meter langen Kai, einen Tiefgang von 15 Metern und eine jährlichen Containerkapazität von 100.000 TEU. Derzeit werden weitere Logistikflächen für die erwarteten Mengensteigerungen vorbereitet. "Mit einem Tiefgang von 15 Metern ist der neue Containerhafen nun der tiefste am Bottnischen Meer. Die Tiefe, die wir jetzt haben, bedeutet, dass wir die größten Schiffe aufnehmen können, die die Ostsee befahren können. Aktuell benötigen wir es vielleicht nicht, aber es ist eine Versicherung für die Zukunft“, sagt Terminalleiter Peter Gyllroth. Mit der Aufnahme großer Schiffe wird die Schifffahrt kostengünstiger und nachhaltiger, da Kosten und Emissionen pro Tonne Ladung geringer sind. 30.000 Quadratmeter Logistikfläche befinden sich derzeit noch im Aushub und sollen bis zum Herbst 2024 bezugsfertig sein. Der Kai wurde auch für eine Containerbrücke vorbereitet, die bei Bedarf die Kapazität verdoppelt. „Wir waren hier sehr beengt und brauchten eine größere Fläche. Jetzt haben wir den Platz, um sowohl ein wachsendes Volumen an Containern als auch andere Frachten, wie zum Beispiel Projektladungen, effizient abzuwickeln“, so Peter Gyllroth.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Logistik

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Leiter Einkauf (m/w/d)

Hamm;Konz;Hamm;Essen;Essen

Abteilungsleitung (m/w/d) Management technische Prozesse

Hannover;Hannover;Langenhagen;Hannover

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.