-- Anzeige --

Die Zukunft im Blick

Jörn Peter Struck (CargoLine-Geschäftsführer), Tim Brühn (CDW-Vorstandsvorsitzender), Bernd Schäflein (CDW-Aufsichtsratsvorsitzender) (v.l.)
© Foto: Frank Elschner/CargoLine

Neue digitale Geschäftsmodelle für die Transport- und Logistikbranche entwickeln - das will die Speditionskooperation Cargo-Line. Dafür haben die Gesellschafter und Partner des Verbunds die neue Digitaltochter Cargo Digital World (CDW) gegründet.


Datum:
20.05.2021

-- Anzeige --

CargoLine will stärker neue digitale Transport- und Logistiklösungen entwickeln. Dafür hat die Stückgutkooperation das neue Unternehmen Cargo Digital World AG (CDW) gegründet. Ziel sei es, damit neue Marktchancen zu identifizieren, diese bis zur Marktreife zu entwickeln und am Markt zu skalieren, stellten Vorstand Tim Brühn und CargoLine-Geschäftsführer Jörn Peter Struck die Cargo Digital World AG vor.

Die Chancen der neuen Möglichkeiten

Mitinitiator und maßgeblicher Treiber der CDW war CargoLine-Gesellschafter Bernd Schäflein, Vorstand des Speditionsund Logistikunternehmens Schäflein in Röthlein bei Schweinfurt und Aufsichtsratsvorsitzender der CDW. "Die Logistikbranche erfährt einen tiefgreifenden Wandel durch digitale Plattformen", erklärt er. "Als Unternehmen Schäflein und auch unsere CargoLine-Kollegen müssen wir diese Entwicklung natürlich im Blick haben und darauf eine Antwort…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.