-- Anzeige --

Der Mittelstand schmeißt hin

Sie sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und damit auch für den Wohlstand des ganzen Landes verantwortlich: die Mittelständler. Sie schaffen wohl die meisten Arbeitsplätze hierzulande und sorgen für hohes Steueraufkommen. Noch ist das so. Aber wie lange noch?


Datum:
19.01.2023

-- Anzeige --

Es gibt Grund zur Sorge – auch und gerade im Transport-, Speditions- und Logistikgewerbe. Immer mehr mittelständische Unternehmer verabschieden sich stillschweigend aus dem Markt oder verkaufen im Idealfall ihr Unternehmen an einen anderen Eigentümer. Ist das nur der Anfang?

Der Frust der Unternehmer steigt – aus vielerlei Gründen: die Pandemie, hohe Energiepreise, eine zweistellige Inflation, Material- und Arbeitskräftemangel und nun die drohende Deindustrialisierung Deutschlands. Alles das zehrt. Die meisten Firmen sind sehr klein – 30.000 der insgesamt 46.000 Güterkraftverkehrs-Betriebe beschäftigen nur ein bis neun Mitarbeiter. Doch anstatt den Unternehmern in der Rezession zu helfen, sprich: die Rahmenbedingungen möglichst einfach zu gestalten – Stichwort Bürokratie-Abbau und Planungssicherheit –, wirft die Politik ihnen immer neue Knüppel zwischen die Beine. Was helfen…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.