-- Anzeige --

Dachser mit neuer Tochter in Singapur

Dachser ist künftig auch im asiatischen Stadtstaat Singapur mit einer eigenen Tochterfirma vertreten
© Foto: Dachser

Wachstumskurs in Asien fortgesetzt: Dachser eröffnet eine eigene Landesgesellschaft in Singapur


Datum:
04.08.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kempten/Singapur. Dachser hat eine eigene Landesgesellschaft in Singapur eröffnet. Die Finanzmetropole ist damit das achte Land in Asien, wo der Logistikdienstleister nunmehr mit insgesamt 55 Niederlassungen vertreten ist. Das Leistungsspektrum von Dachser Singapore reicht von Luft- und Seefrachttransporten über Kontraktlogistiklösungen bis hin zur Zollabwicklung und Projektberatung, gab das Unternehmen heute bekannt.

Derzeit sind 20 Mitarbeiter für das hundertprozentige Dachser-Tochterunternehmen tätig. Bis Ende des Jahres soll die Zahl der Beschäftigten auf 30 erhöht werden. „Singapur ist eine der wichtigsten Logistikdrehscheiben der Welt. Waren aus ganz Südostasien werden in Singapur abgefertigt; gleichzeitig ist die Metropole Sitz vieler internationaler Unternehmen", unterstrich Thomas Reuter, Geschäftsführer Dachser Air & Sea Logistics, die strategische Bedeutung des Standortes.

„Mit unserer Präsenz in Singapur ermöglichen wir unseren Kunden einen noch besseren Güteraustausch, sowohl global als auch innerasiatisch", sagte Reuter. Managing Director Matthew Ong und Detlev Janik, Chief Executive Officer bei Dachser India Pvt. Ltd., leiten das Unternehmen, das mit einer Niederlassung am Changi Airport und einem Büro im Westen von Singapur vertreten ist.

Dachser ist derzeit in Asien mit Niederlassungen in Bangladesch, China, Hongkong, Indien, Südkorea, Taiwan und Thailand präsent und beschäftigt dort insgesamt rund 1250 Mitarbeiter. (sb) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.