-- Anzeige --

BLG Logistics Group knackt Milliarden-Grenze beim Umsatz

BLG Logistics Group knackt Milliarden-Grenze beim Umsatz
BLG Logistics hat 2016 seinen Umsatz in allen drei Geschäftsbereichen gesteigert
© Foto: BLG Logistics

Die Bremer BLG Logistics Group hat im vergangenen Geschäftsjahr Wachstum in allen Geschäftsfeldern verzeichnet - besonders die Kontraktlogistik boomt.


Datum:
05.04.2017
Autor:
André Gieße
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bremen. Die Bremer BLG Logistics Group verzeichnet Wachstum in allen Geschäftsfeldern. Mehr als die Hälfte des um 11,4 Prozent gestiegenen Umsatzes von rund 1,04 Milliarden Euro entfielen 2016 mit 574,5 Millionen Euro auf den Unternehmensbereich Kontraktlogistik, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte. Erstmals gingen in die Bilanz die Zahlen des 2016 übernommenen Speditionsunternehmens Fortragroup mit ein.

Im sogenannten Geschäftsbereich Contract sind die Autoteile-, Industrie-, Handels- und Seehafenlogistik, speditionelle Dienstleistungen sowie die Logistik für die Offshore-Windindustrie zusammengefasst. Den Vorsteuergewinn gab das Unternehmen mit 30,8 Millionen Euro (plus 3,7 Prozent) an. Damit sei die im Vorjahr gemachte Prognose erreicht worden, sagte Vorstandschef Frank Dreeke.

Deutlich gewachsen ist auch die Gesamtbelegschaft des Konzerns. Die durchschnittliche Zahl der Mitarbeiter sei um 15 Prozent auf 10.046 Beschäftigte gestiegen. Berücksichtigt sei dabei das Hafenumschlagsunternehmen Eurogate, an dem die BLG 50 Prozent hält. Allein in den Geschäftsfeldern Industrie- und Handelslogistik in Bremen sowie am Autoterminal Bremerhaven seien 700 Mitarbeiter eingestellt worden. (dpa/ag)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.