Tip Telematik

TIP Trailer Services und der 2019 übernommene Truckvermieter Pema vermarkten künftig ein eigenes Telematiksystem

©TIP Trailer Services

TIP startet Telematikangebot

Mit TIP Insight wird der Nutzfahrzeugvermieter künftig eigene Telematikdienstleistungen für die TIP- und Pema-Flotte in ganz Europa vermarkten.

Hamburg. TIP Trailer Services geht mit einem eigenen Telematik- und Flottenmanagementangebot an den Start, das für die TIP- und Pema-Flotte in ganz Europa vermarktet werden soll. Wie der Nutzfahrzeugvermieter meldet, reichen die Funktionen der auf den Namen TIP Insight getauften Telematik und des dazugehörigen Portals FleetConnected von einfachem Track & Trace mit Geo-Fencing-Funktion bis hin zur Überwachung von Bremsleistung, Reifendruck, Temperatur und Türsicherheit. Auch Kundenflotten können mit TIP Insight ausgerüstet werden, darum soll sich ein eigens gegründetes TIP-Insight-Team kümmern.

„Durch die Verbindung unserer Flotte und der unserer Kunden mit einer Reihe von vernetzten Telematikdiensten können wir eine Plattform implementieren, die für alle Fahrzeugtypen und Marken geeignet ist und neue Daten- und Analyseleistungen ermöglicht, und so unser Angebot auf dem Markt weiter verbessert“, sagt Bob Fast, CEO der TIP-Gruppe.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TELEMATIK-SYSTEME FÜR LKW & NUTZFAHRZEUGE.

1000px 588px

Telematik-Systeme für Lkw & Nutzfahrzeuge, Miete, Kauf & Finanzierung von Nutzfahrzeugen und Lkw, TIP Trailer Service, Pema Lkw-Vermietung


WEITERLESEN: