-- Anzeige --

Online-Workshop: Sonderregeln aus dem EU-Mobilitätspaket

Um die Sonderregeln und Änderungen aus dem EU-Mobilitätspaketgeht es im neuen Online-Workshop
© Foto: Johan Ramberg/Getty Images/iStock

Im Fokus des neuen Online-Workshops von FUMO stehen die Detail- und Sonderregelungen der Sozialvorschriften des EU-Mobilitätspakets, Teilnehmer erhalten darin praktische Anwendertipps.


Datum:
03.06.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Thema „Sozialvorschriften im Straßenverkehr – Sonderregeln und Änderungen aus dem EU-Mobilitätspaket I“ ist am 23. Juni Inhalt im neuen Online-Workshop von FUMO. Zielgruppe sind alle Unternehmen mit eigenem Fuhrpark im gewerblichen Güterkraftverkehr oder Werkverkehr.

Im Fokus des Workshops steht die korrekte Umsetzung der Regeln in der Praxis, etwa wenn in Sondersituationen die Lenkzeit (legal) überschritten werden darf oder was zu beachten ist, wenn ein Fahrer sein Fahrzeug nicht an der Betriebsstätte übernimmt.

Die seit August 2020 geltenden Neuregelungen aus dem EU-Mobilitätspaket rund um die Wochenruhezeiten werden in diesem Online-Workshop detailliert dargestellt und die Teilnehmer erhalten Anwendungstipps auch auf Grundlage der von der EU-Kommission veröffentlichten Frage-Antworten-Kataloge. Ein Ausblick auf die in den kommenden Jahren Geltung erlangenden Neuerungen – etwa beim intelligenten Fahrtenschreiber – runden die Inhalte des Online-Workshops ab.

Ausführliche Informationen zum Online-Workshop von FUMO sowie die Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.