Christopher Beplat

Neu an Bord bei Eurogate: Christopher Beplat

©Eurogate

Personen des Tages – 12.Juni 2020

Christopher Beplat ist jetzt Geschäftsführer bei Eurogate Intermodal. Wer in der Transport-, Speditions- und Logistikbranche außerdem den Job gewechselt hat, lesen Sie in unseren Personen des Tages.

Christopher Beplat ist seit dem 1. Juni 2020 gemeinsam mit Lars Hedderich und Thomas Meyer Geschäftsführer bei Eurogate Intermodal (EGIM), einem Unternehmen, das sich auf den kombinierten Transport von Seecontainern spezialisiert hat. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Thomas Meyer an, der Ende September in den Ruhestand eintreten und bis dahin die von ihm geführten Bereiche Betrieb, betriebliches Controlling und Einkauf sukzessive an  Beplat übergeben wird. Beplat war zuletzt als Geschäftsführer für Rhenus Inland Navigation Europe, für die NWL Norddeutsche Wasserweg Logistik GmbH sowie die EGIM-Beteiligung Trimodal Logistik GmbH tätig. Seine akademische Ausbildung schloss er mit einem MBA in Business Administration and Management an der englischen Newcastle University ab. Eu

Sam Addeo ist neuer Chief Technology Officer (CTO) bei dem Anbieter für Supply-Chain-Software BluJay. Er kommt von dem Softwarespezialisten Aptos, wo er als Senior Vice President und Chief Development Officer die länderübergreifende Entwicklung von Handelslösungen für Einzelhandelsmarken geleitet hat. Zuvor war er in Führungspositionen bei Intelligrated tätig, einem Geschäftsbereich von Honeywell. Addeo absolvierte seinen Abschluss in Informatik an der Michigan State University.

Karen Reddington ist seit Juni 2020 die Europa-Chefin von FedEx Express (Regional President of Europe) und Chief Executive Officer (CEO) bei dem Tochterunternehmen TNT. Sie arbeitet seit 1997 für den FedEx und leitete zuletzt die Asien-Pazifik-Region des Expressdienstleisters. Sie löst damit Bert Nappier ab, der nach zwei Jahren als Europachef zur FedEx Corporation in Memphis, Tennessee/USA wechselt, um dort den Posten als Excutive Vice President anzutreten

Theresa Klein arbeitet ab sofort für das Vertriebsteam der RheinCargo im Bereich Häfen. Darüber soll die 25-Jährige als Ansprechpartnerin für die Verbandstätigkeiten des trimodal ausgerichteten Logistikunternehmens zuständig sein. Sie wechselt vom „ShortSeaShip-ping Inland Waterway Promotion Center“ (spc) zur RheinCargo. Bei der öffentlich-privaten Partnerschaft kümmerte sie sich unter anderem um die Erstellung von Logistikkonzepten und war als Projektmanagerin rund um das Thema Verkehrsverlagerung tätig. Klein hat an der Hochschule Emden / Leer Schiffs- und Reedereimanagement studiert und als Bachelor of Science abgeschlossen.

Isabelle Niklas wurde neu in den Aufsichtsrat von Hapag-Lloyd gewählt. Die Juristin ist Geschäftsführerin der Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement (HGV) und folgt im Aufsichtsrat der Reederei auf Rainer Klemmt-Nissen, der sein Amt niedergelegt hat.

Joachim Schlotfeldt bleibt Personal- und Einkaufsvorstand bei der Hapag-Lloyd AG. Der Aufsichtsrat hat seinen Vertrag um zwei Jahre bis zum 31. März 2023 verlängert. Schlotfeld ist bereits seit 1997 bei Hapag-Lloyd und war unter anderem Managing Director für die Regionen Asien und Europa. Seit dem 1. April ist er Mitglied des Vorstandes.

Corrado Pardini wurde neu in den Verwaltungsrat der Schweizerischen Post gewählt. Er folgt auf den Mitte Februar 2020 verstorbenen Michel Gobet. Pardini ist gelernter Maschinenschlosser. Seit 2008 ist er Mitglied der nationalen Unia-Geschäftsleitung und für den Sektor Industrie verantwortlich. Als früheres Mitglied des Nationalrats (2011 – 2019) gehörte er der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK), der Kommission für Rechtsfragen (RK) sowie der Kommission für Wissenschaft, Bildung, Kultur (WBK) des Nationalrates an. Unter seinen weiteren Ämtern ist außerdem das Präsidium des Gewerkschaftsbundes Kanton Bern GKB. Ferner ist Pardini Mitglied und Präsident der Arbeitsmarktkontrolle Kanton Bern (AMKB) sowie Mitglied der Volkswirtschaftskommission des Kantons Bern (VWK).

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special EUROGATE.

1000px 588px

Eurogate, FedEx Express, Hapag-Lloyd, Schweizerische Post / Swiss Post


WEITERLESEN: