-- Anzeige --

Kostenloses Online-Seminar: KI-Dashcams - Spion oder Schutzengel?

19.06.2023 10:50 Uhr | Lesezeit: 2 min
Schutzengel vor Windschutzscheibe Symbolbild Videotelematik
Dashcams in Fahrzeugen werden hierzulande oftmals mit Skepsis betrachtet, können im Straßenverkehr aber als Schutzengel dienen
© Foto: Samsara Networks

Am 21. Juni 2023 erfahren Sie in einem kostenlosen Online-Seminar, wie KI-Dashcams Lkw-Fahrer schützen und Fuhrparkkosten reduzieren können.

-- Anzeige --

Jeder kennt Sie: Dashcams. In vielen Ländern sind sie bereits Standard in Nutzfahrzeugen und ein unverzichtbarer Teil der digitalen Fahrerkabine. In Deutschland werden Dashcams allerdings oft noch mit großer Skepsis betrachtet: Datenschutzbedenken und das ungute Gefühl, den Fahrer auszuspionieren, halten viele Flottenbetreiber zurück. Wie KI-Dashcams diese Zweifel beseitigen können, Ihre Fahrer schützen, Fuhrparkkosten drastisch reduzieren und Sie gleichzeitig zum attraktiven Arbeitgeber für neue Talente machen, erfahren Sie in einem Online-Seminar am 21. Juni 2023 (10-11 Uhr).

Die Referenten Alexander Gnädig, Enterprise Accounts DACH bei Samsara und Till Pleyer, Head of Marketing DACH bei Samsara, erläutern:

  • Wie Fahrer proaktiv geschützt und bei Unfällen entlastet werden können
  • Wie bessere Fahrer sich für das Unternehmen rechnen (weniger Unfälle, weniger Versicherungsprämien, weniger Spritverbrauch, höhere Lkw-Auslastung und Nutzungsdauer)
  • Wie Digitalisierung im Fuhrpark das Unternehmen zum attraktiven Arbeitgeber für neue Kraftfahrer macht

Das Online-Seminar „Spion oder Schutzengel? Wie KI-Dashcams Ihre Fahrer schützen, besser machen und neue Talente anlocken“ richtet sich an Unternehmen mit eigenem Lkw-/Transporter-Fuhrpark (größer 20 Nutzfahrzeuge). Es wird mit freundlicher Unterstützung von Samsara durchgeführt und ist für alle Teilnehmenden kostenlos.

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Das Online-Seminar wird mit edudip next durchgeführt.

Melden Sie sich hier kostenlos an!

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Telematik-Systeme Lkw

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Operations Manager (m/w/d)

Mannheim;Köln;Neuwied;Polch;Köln;Mannheim

Disponent Technischer Kundendienst (w/m/d)

Schweinfurt;Mannheim;Aschaffenburg;Wiesbaden;Mannheim;Wiesbaden;Schweinfurt;Aschaffenburg;Schweinfurt;Aschaffenburg

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.