-- Anzeige --

Neue Marktübersicht Tankkarten 2014 ist online

15.05.2014 10:10 Uhr
Neue Marktübersicht Tankkarten 2014 ist online
Tankkarkten bieten Nutzern immer mehr Funktionen
© Foto: Picture Alliance/Keystone

Interaktives Tool hilft bei der Suche nach der richtigen Tankkreditkarte und vergleicht die Funktionen der wichtigsten Anbieter.

-- Anzeige --

Tankkarten warten auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen neuen Funktionen auf: Die reichen von schnelleren Rückerstattungen über Apps bis hin zum Telematiksystem.

So bietet Aral jetzt mit Fleetmove ein neues Telematiksystem zur Tankkarte, das neben den üblichen Funktionen auf Basis der angegebenen Route, der Daten des Tachografen und des Tankinhalts eine Empfehlung für den nächsten Tankstopp abgibt. Eine weitere Funktion ist die Überwachung der Tankvorgänge. Nach dem Tankstopp vergleicht das System das von der Aral Cardtruck ausgewiesene Transaktionsvolumen mit der physischen Veränderung des Tankinhalts. Ist deutlich weniger Diesel im Tank als mit der Tankkarte bezahlt wurde, schlägt das System Alarm.

Neue Karten für Esso-Stationen

Für Transportunternehmer, die vorwiegend national unterwegs sind und keine umfangreichen Full-Service-Karten benötigen, könnte die neue SVG/Esso Card eine Alternative sein. Die Karte wird an allen 1100 Esso-Stationen im Inland akzeptiert und gewährt Nachlässe auf den Säulenpreis. Sie richtet sich an Unternehmen, die ihre Touren an das Esso-Tankstellennetz anpassen können.

SVG bietet Wochenlistenrpeis

Kalkulationssicherheit aufgrund des deutschlandweit gültigen Wochenlistenpreises verspricht die neue SVG/Euroshell Multicard. Mit insgesamt 5000 Tankstellen in Deutschland und über 20.000 in Europa verfügt sie über eine der besten Netzabdeckungen europaweit. Abrechnungsbasis ist sowohl der Säulen- als auch der neue Wochenlistenpreis, bei dem einmal pro Woche im Voraus ein fester Bezugspreis für Diesel festgelegt wird.

DKV erleichtert Steuererstattungen aus dem Ausland

DKV bietet aktuell die Möglichkeit, Betankungen im Ausland mit der Erstattung der Mehrwert- und Mineralölsteuer zu kombinieren. Für die Rückerstattung gibt es zwei Varianten. Dazu zählt zum einen die Normalerstattung für 28 europäische Länder. Um die Zeitspanne bei der Erstattung zu verkürzen, bietet der DKV für die meisten europäischen Länder auch eine sofortige Erstattungsvariante (Net Invoicing Program) an. Hierbei bekommt der Kunde die Auslandsmehrwertsteuer bereits mit derselben DKV-Rechnung zurückerstattet, in der die Mehrwertsteuer-Leistung erbracht wurde.

MAN weitet Kartenangebot aus

Neben der in unserer Marktübersicht vorgestellten MAN Card (Anbieter DKV), die europaweit gilt, bietet der LKW-Hersteller eine weitere Karte in Zusammenarbeit mit Shell. Diese ist deutschlandweit gültig und kann auch von Fahrern von Fremdfabrikaten genutzt werden.

Bei Tankpool 24 dient die Fahrerkarte als Tankkarte

Das Tankkonsortium Tankpool 24 unterscheidet sich von seinen Mitbewerbern durch das Angebot, die amtliche Fahrerkarte für das bargeldlose Tanken zu nutzen. Dazu müssen Tankpool-Kunden lediglich die Funktion auf ihrer Fahrerkarte freischalten lassen. Durch das Fahrerkarten-Bezahlsystem entfallen viele sonst notwendige manuelle Eingaben.

UTA startet eine neue App

Auch UTA erweitert seine Mobile Services. Mit einer neuen, kostenfreien App können unterwegs UTA-Stationen gesucht werden. Die Tankstellen lassen sich dazu nach Belieben filtern. Die UTA-App funktioniert auch offline. Das spart im Ausland teure Roaming-Gebühren. Für das erste vollständig internetgestützte Vignettensystem der neuen Maut in Großbritannien bietet UTA Vielfahrern in Kooperation mit Northgate ein onlinegestütztes Buchungsverfahren. Mit diesem Verfahren werde die Vignettenbuchung erheblich erleichtert und der Zugang zu den kostengünstigen Langzeitvignetten komfortabel und risikoarm gestaltet. Nur solche Vignettenbuchungen, die über dieses Buchungsverfahren bezogen wurden, könnten im Nachhinein rückerstattet werden.

Premium- und E-Paper-Abonnenten gelangen über diesen Link direkt zur interaktiven Marktübersicht Tankkarten 2014. Dort können Sie die Tankkarten nach den von Ihnen benötigten Service filtern und sich so nur die zu Ihren Bedürfnissen passenden Karten anzeigen lassen.  (eg/sv)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Logistik

Osnabrück;Osnabrück;Osnabrück

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.