-- Anzeige --

Mittelschwerer Lkw Volvo FL mit mehr Leistung

Volvo Trucks FL Feuerwehrauto
Der Volvo FL kann für Brandbekämpfung, Rettungseinsätze und Bauarbeiten eingesetzt werden
© Foto: Volvo Trucks

Volvo Trucks bietet seinen mittelschweren Lkw Volvo FL jetzt mit einem leistungsstärkeren 320 PS-Motor an, mit dem das Fahrzeug noch härtere Einsätze bewältigen kann.


Datum:
26.10.2023
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Volvo FL ist der mittelschwere Lkw von Volvo mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 19 Tonnen. Er ist in einer Vielzahl von Fahrerhaus- und Fahrgestellkonfigurationen erhältlich, und wird jetzt durch einen leistungsstarken 320 PS-Motor erweitert. Dies macht den Volvo FL zu einer noch attraktiveren Wahl für anspruchsvolle Einsätze wie Brandbekämpfung, Rettungseinsätze und Bauarbeiten. 

„Der Volvo FL ist dank seiner Vielseitigkeit für den städtischen Einsatz sehr beliebt. Jetzt machen wir das Fahrzeug durch den neuen, stärkeren Motor, der bei Bedarf zusätzliches Drehmoment liefert, noch attraktiver. Durch den neuen, stärkeren Motor liefert der Lkw bei Bedarf zusätzliches Drehmoment und kann so auch Aufbauten wie große Pumpen und Kräne auf Rettungsfahrzeugen effizient bedienen", sagt Kenneth Ackerberg, Product Manager bei Volvo Trucks

Der neue 320 PS-Motor bietet auch Vorteile für regionale Verteileraufgaben, die aufgrund der anspruchsvollen Topografie mehr Leistung benötigen. Mit dem 8-Gang-Automatikgetriebe, das für ein Drehmoment von 1200 Nm ausgelegt ist, können die Fahrmodi so eingestellt werden, dass je nach Wunsch der Schwerpunkt auf Wirtschaftlichkeit oder Leistung liegt. 

Zu den herausragenden Merkmalen des Volvo FL zählen die geräumigen Kabinen, die hervorragende Sicht und das vollautomatische Getriebe. Die effiziente Verbrennung sowie das Abgasfiltersystem mit SCR (Selective Catalytic Reduction) und DPF-Technologie (Dieselpartikelfilter) tragen zu einem niedrigen Kraftstoffverbrauch, langen Wartungsintervallen und sehr geringen Emissionen bei. 

Sowohl der D8K320 (ab Dezember dieses Jahres) als auch der D5K240 sind in Versionen erhältlich, die für den Betrieb mit reinem Biodiesel (B100) ausgelegt sind. Der Acht-Liter-Motor ist für ein Gesamtgewicht von 12 bis 19 Tonnen und der Fünf-Liter-Motor für 10 bis 16 Tonnen verfügbar. 

Fakten zum Volvo FL:

  • Motoren: D5K mit 210 oder 240 PS; D8K mit 250, 280 oder 320 PS 
  • Anzahl Zylinder: 4 oder 6
  • Drehmoment: bis zu 1.200 Nm
  • Gesamtgewicht: 10-19 Tonnen 
  • Gesamtzuggewicht: bis zu 36 Tonnen
  • Getriebe: 8-Gang Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler
  • Fahrgestell: 4x2 oder 4x4
  • Radstand: 3.250-6.800 mm 
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.