-- Anzeige --

Bito zeigt neue E-Commerce-Box

Behälter für die letzte Meile
© Foto: VerkehrsRundschaus/Serge Voigt

Der Behälter soll die Auslieferung auf der letzten Meile verbessern. Verschiedene Ausstattungsvarianten sind geplant.


Datum:
14.03.2016
Autor:
Serge Voigt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Stuttgart. Auf der Intralogistikmesse Logimat in Stuttgart präsentierte der Lagereinrichter Bito erste Prototypen einer Box speziell für die letzte Meile bei Zustellungen im E-Commerce.

In den teilbaren Kunststoffbehälter lassen sich Tüten einhängen oder Thermobehälter einsetzen. Die Box ist fördertechniktauglich und kann so auch in automatisierten Distributionszentren zum haustürgerechen Kommissoinieren von E-Commerce-Sendungen genutzt werden. Bei der Auslieferung wird nur der Inhalt übergeben, das Behältnis selbst verbleibt im Logistikkreislauf und geht mit dem Zusteller zurück ins Lager. Mittels eines Trageriemens kann sich der Bote die Box über die Schulter hängen. Der untere Rand ist so gestaltet, das er nachgibt und nicht in den Körper einschneidet.  (sv)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.