Iveco

Die neue Iveco-Niederlassung in Dresden

©Iveco

Iveco eröffnet neue Niederlassung in Dresden

Der Standort befindet sich direkt an der Autobahn 4 an der Ausfahrt "Dresden Flughafen". Am Samstag wird die Niederlassung offiziell eröffnet.

Dresden. Iveco hat eine neue Niederlassung in Dresden eröffnet. Der neue Standort befindet sich direkt an der Ausfahrt „Dresden Flughafen“ an der A 4. Das Grundstück hat insgesamt eine Fläche von 13.700 Quadratmetern, davon sind 2700 Quadratmeter umbaut. Der Werkstattbereich verfügt über sieben Bahnen und zusätzlich vier Gruben. Eine Waschhalle und ein zusätzlicher, separater Bremsenprüfstand mit einer fünften Grube komplettieren das Angebot. 

Die Adresse des neuen Standortes in Dresden lautet „An der Bartlake 6“. Weltweit betreibt Iveco rund 4200 Service- und Vertriebsstützpunkte in 160 Ländern. Am Samstag, 21. September, wird die Niederlassung offiziell eröffnet. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special IVECO TRUCKS & SERVICES.

1000px 588px

Iveco Trucks & Services


WEITERLESEN: