Dachser Lkw

Dachser will laut eigener Aussage Danone einen völlig neuen Weg in den Markt eröffnen

©Dachser

Dachser fährt ab Oktober für Danone alle Deutschland-Transporte

Das Logistikunternehmen ist sich sicher, dass die Handelspartner des Getränke- und Lebensmittelkonzerns in mehrfacher Hinsicht von der Zusammenarbeit profitieren werden.

München/Haar. Ab Oktober 2020 ist das Logistikunternehmen Dachser für alle Transporte des Getränke- und Lebensmittelkonzerns Danone in Deutschland verantwortlich. Das hat Dachser in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt gegeben. Die Zusammenarbeit mit Dachser eröffnet für Danone einen völlig neuen Weg in den Markt, ist sich das Transportunternehmen sicher: durch eine integrierte Logistiklösung mit Dachser könne Danone schneller und individueller auf die Bedürfnisse seiner Handelspartner eingehen. Eine sehr hohe Reichweite in Bezug auf den Lieferradius sowie hinsichtlich der Erreichbarkeit der unterschiedlichen Handelskanäle sei für Danone mit seinen deutschlandweit verfügbaren Marken von großer Relevanz, so das Transportunternehmen.

„Wir haben uns für Dachser als unseren neuen strategischen Logistikpartner entschieden, weil uns das Leistungsspektrum und die gute Reputation des Unternehmens hinsichtlich seiner Servicequalität überzeugt. Dachser ist ein sehr lösungsorientiertes Unternehmen und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Milan Berger, Head of Customer Operations bei Danone. Sandro Tichelli, Sales Director bei Danone, fügt hinzu: „Ich freue mich über den neuen Logistikpartner, denn ich bin davon überzeugt, dass wir durch Dachser die Leistungen für unsere Handelskunden in Bezug auf die Liefergenauigkeit individuell noch weiter verbessern können.“ (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MARKT FÜR TRANSPORT, SPEDITION UND LOGISTIK.

1000px 588px

Markt für Transport, Spedition und Logistik, Logistikregionen & Standorte, Dachser


WEITERLESEN: