-- Anzeige --

Hohe Nachfrage nach Ausbildungsberuf Fachkraft Lagerlogistik

Lagerlogistiker werden in Zeiten des boomenden Onlinehandels dringend gebraucht
© Foto: alvarez/istockphoto.com

Die Fachkraft für Lagerlogistik zählt zu den beliebtesten Ausbildungsberufen 2022, ergab eine aktuelle Auswertung eines Jobportals.


Datum:
24.01.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Düsseldorf. Immer mehr Menschen kaufen und bestellen Waren im Internet. Kein Wunder, dass der Bedarf an Fachkräften für den Bereich Logistik steigt und auch der Ausbildungsberuf Fachkraft Lagerlogistik sehr beliebt ist. So landet der Ausbildungsberuf nach einer aktuellen Auswertung von ausbildungsstellen.de auf Platz 5.

Das Portal hat anhand der Häufigkeit von Suchanfragen nach Ausbildungsplätzen ein Top-10-Ranking für die beliebtesten Ausbildungsberufe 2022 erstellt. Auf den ersten Plätzen vor der Fachkraft für Lagerlogistik landen demnach die Ausbildungsberufe Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann/-frau und Verkäufer/in.

Nach der aktuellsten Datenlage (BIBB-Statistik für 2020) haben zuletzt 9348 junge Leute die dreijährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik begonnen. Nach 10.572 Vertragsabschlüssen im Jahr 2019 ist allerdings auch hier der Corona-Knick nicht zu übersehen. 2020 bewegte sich die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge insgesamt auf einem historischen Tiefstand: Mit 467.500  Ausbildungsverträgen wurden elf Prozent weniger abgeschlossen als 2019. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.