Lkw Polizei

Für den Westen von Niedersachsen hat die Polizei verstärkte Kontrollen angekündigt (Symbolbild)

©Patrick Pleul/dpa/picture-alliance

Verstärkte Kontrollen von Berufskraftfahrern

Die Polizei hat für den Westen von Niedersachsen verstärkte Kontrollen von Berufskraftfahrern angekündigt.

Osnabrück. Die Polizei im Westen Niedersachsens kontrolliert von Montag, 11. Oktober, bis zum kommenden Sonntag verstärkt den gewerblichen Güter- und Personenverkehr auf den Straßen. Die Kontrollen sollen vom Teutoburger Wald bis zur Ostfriesischen Küste erfolgen, teilte die Polizeidirektion Osnabrück mit.

Der gewerbliche Verkehr nehme seit Jahren zu, Berufskraftfahrer seien einem hohen Zeit- und Kostendruck ausgesetzt, hieß es. Ähnliche Kontrollen hätten in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass solche Überprüfungen notwendig seien, erklärte eine Sprecherin der Polizeidirektion. Ziel sei es, die Verkehrssicherheit auf den Autobahnen zu erhöhen. Mangelhafte Ladungssicherungen oder übermüdete Fahrer führten fast täglich zu Unfällen. (dpa)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-LANDVERKEHR & STÜCKGUT.

1000px 588px

Lkw-Landverkehr & Stückgut, Logistikregion Niedersachsen


WEITERLESEN: