Fabienne Gaschler und Andreas Jäschke

Projektleiterin Fabienne Gaschler und VTL-Geschäftsführer Andreas Jäschke (Fotomontage)

©VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH

Trotz Corona: VTL will sich mit Zukunftsprojekt neu ausrichten

Für die Projektleiterin Fabienne Gaschler und den Geschäftsführer der Stückgutkooperation VTL, Andreas Jäschke, kommt das Zukunftsprojekt aus bestimmten Gründen zur richtigen Zeit.

Fulda. Die Stückgutkooperation Vernetzte-Transport-Logistik (VTL) hat den Startschuss für ihr umfassendes Zukunftsprojekt „VTL Next“ gegeben. Aufsichtsrat und Geschäftsführung des Unternehmens hätten dazu mehrere Maßnahmen definiert, heißt es in einer dazu kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung des Unternehmens. Beispielsweise sollen Nachwuchskräfte im Netzwerk künftig stärker in die Entwicklung von Zukunftsthemen eingebunden werden.

Zudem sei die Digitalisierung ein weiterer Kernpunkt des Projekts, das das Unternehmen selbst als Neuausrichtung definiert. So will VTL Dienstleistungen vor allem unter den Gesichtspunkten der digitalen Vernetzung und neuer Onlinelösungen zeitnah auf den Prüfstand stellen. Spätestens auf der Logistikmesse „Transport Logistic 2021“ sollen auf einem gemeinsamen VTL-Partner-Stand die Ergebnisse der kompletten Neuausrichtung präsentiert werden.

Neuausrichtung ganz bewusst gewählt

Schon vor der Corona-Krise stand laut VTL die Logistikbranche unter enormen Druck: Fahrerknappheit, Mautausweitung und -verteuerung sowie digitale Transformation würden für viele Speditionen schwer zu bewältigende Herausforderungen bedeuten. „Jetzt hat sich die Situation weiter verschärft“, sagt VTL-Geschäftsführer Andreas Jäschke. Deshalb sei der Startschuss für „VTL Next“ für ihn genau zur richtigen Zeit gefallen. „Wir wollen nicht nur reagieren, sondern unsere Zukunft aus eigener Kraft gestalten. Je früher wir damit loslegen, umso besser“, sagt Jäschke. Ziel sei es, VTL in ein moderneres, attraktives Netzwerk mit einer breiten Palette von logistischen Dienstleistungen zu wandeln. (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special CORONA EPIDEMIEN & SEUCHEN – TRANSPORT UND LOGISTIK.

1000px 588px

Corona Epidemien & Seuchen – Transport und Logistik, VTL Vernetzte-Transport-Logistik


WEITERLESEN: