Trimble Performance Portal

Das Fahrverhalten genau im Blick: Trimbles Performance Portal

©Trimble

Trimble erweitert Performance Portal

Mit dem Performance Portal von Trimble können sich Fuhrparkleiter und Fahrtrainer ein umfassendes Gesamtbild über die Leistung von Fahrer und Lkw machen. Der Telematikanbieter hat die Anwendung nun erweitert, unter anderem durch ein Coach-Assistant-Tool.

Münster. Trimble hat sein Performance Portal ausgebaut. Das Portal des Münsteraner Telematikanbieters erstellt ein Gesamtbild über die Leistung von Fahrer und Lkw; anhand von Telematikdaten können Fahrverhalten und Kraftstoffverbrauch auf einem Dashboard eingesehen werden. Dabei werden die Punkte der Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators; KPIs) wie beispielsweise Tempomat, Leerlauf, Geschwindigkeit und Bremsverhalten angezeigt.

Wiederkehrende Muster und Trends erkennen

Neu ist der so genannte Coach Assistant, mit dem Flottenmanager das Fahrverhalten jetzt anhand der KPIs analysieren und wiederkehrende Muster und Trends erkennen und so dem Fahrer das richtige Feedback geben können, um dessen Leistung auf der Straße zu verbessern. Mit dem Coach Assistant lässt sich etwa beurteilen, ob ein Fahrer den Tempomat öfter benutzen sollte oder ob ein Fahrer das Gaspedal früher loslassen und damit länger ausrollen sollte.

„Mit dem Coach Assistant von Trimble stehen jedem Trainer die erforderlichen Informationen zur Verfügung, um die Leistung des Fahrers entscheidend zu verbessern“, sagt Olaf Schönfeldt, Senior Project Manager bei Trimble Transport & Logistics. Das Tool berechne täglich die maximale Punktzahl verschiedener Parameter, anschließend werde ermittelt, wie der Fahrer die maximale Punktzahl erreichen oder ihr sehr nahe kommen kann. Trainer könnten diese Ratschläge nutzen, um Fahrer zu motivieren, zu informieren oder korrigierend einzugreifen. „Mit dem Coach Assistant verbrauchen die Fahrer weniger Kraftstoff und fahren sicherer, was den Verschleiß der Lkw reduziert“, betont Schönfeldt.

Wettbewerbselement Onboard Driver Scorecard

Darüber hinaus bietet das aktualisierte Performance Portal weitere Möglichkeiten, um die Motivation der Fahrer zu verbessern. Mit der Onboard Driver Scorecard können sie künftig ihre Leistung im Vergleich zu ihren Kollegen einsehen. „Die Integration eines Wettbewerbselements motiviert die Fahrer, ihr eigenes Fahrverhalten zu verbessern“, so Lutz Siegert, Country Manager Deutschland bei Trimble Transport & Logistics. Die Onboard Driver Scorecard steht auf dem FleetXPS Tablet von Trimble zur Verfügung.

Die Erweiterungen will Trimble erstmals auf der Fachmesse LogiMAT vom 10. bis 12. März 2020 zeigen.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TELEMATIK-SYSTEME FÜR LKW & NUTZFAHRZEUGE.

1000px 588px

Telematik-Systeme für Lkw & Nutzfahrzeuge

Errors:

WEITERLESEN: