-- Anzeige --

SVG verlängert Kaffee-Aktion für Lkw-Fahrer

25.000 Mal gratis Kaffee wird im Rahmen der Aktion Berufskraftfahrern zur Verfügung gestellt 
© Foto: PPAMPicture/istockphoto.com

25 Autohöfe und Tankstellen der SVG machen bei der Aktion mit. Sie ist als Dankeschön für Berufskraftfahrer für deren Einsatz während der Corona-Pandemie gedacht.


Datum:
30.09.2021
Autor:
Stephanie Noll
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt am Main. Die Straßenverkehrsgenossenschaft (SVG) und der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) verlängern ihre Aktion „Kostenlose Kaffeepause für Berufskraftfahrer“. 25 Autohöfe und Tankstellen der SVG machen laut der Verkehrsgenossenschaft bei der Aktion mit. 25.000 BGL-Brummi-Card-Inhaber können sich demnach bei Vorlage ihrer Karte den Vorteil sichern.

Vor einem Jahr hatte die SVG ihre Geschenkaktion gestartet. Jetzt geht sie in die dritte Runde und wird bis zum 30. September 2022 verlängert. „25.000 Mal gratis Kaffee und Tee stehen für unsere Berufskraftfahrer als Dankeschön bereit“, sagte SVG-Vorstand Marcel Frings.

Die gemeinsame Initiative von BGL und SVG soll auch dazu beitragen, das Unfallrisiko von Berufskraftfahrern zu senken. Sie ersetze allerdings weder die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen noch einen guten Arbeitsplan, wie Horst Kottmeyer, Vorsitzender des Aufsichtsrats beim BGL, betont. „Mit der kostenlosen Kaffee- oder Teepause bedanken wir uns in erster Linie für den Einsatz, den Berufskraftfahrer täglich für unsere Wirtschaft leisten und tragen ein wenig zur Verpflegung unterwegs bei.“

Welche Autohöfe und Tankstellen teilnehmen, zeigt die Übersichtkarte auf der SVG-Webseite. (sn)

 

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.