-- Anzeige --

Studie: Marktwachstum in High-Tech-Logistik verlangsamt sich

17.08.2012 16:52 Uhr
Studie: Marktwachstum in High-Tech-Logistik verlangsamt sich
Die große Nachfrage nach Smartphones gab dem Segment der High-Tech-Logistik einen Schub
© Foto: Rangizzz/Fotolia

Laut einer Marktanalyse des britischen Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Transport Intelligence (TI) wächst das Segment bis 2015 um durchschnittlich 4,2 Prozent.

-- Anzeige --

London. Wegen der großen Nachfrage nach Smartphones und anderen mobilen Geräten ist der Markt für Logistikdienstleistungen im High-Tech-Bereich von 2011 auf 2012 um 11,1 Prozent weltweit gestiegen. Laut einer Untersuchung des britischen Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Transport Intelligence (TI) stieg das weltweite Marktvolumen für logistische Dienstleistungen im High-Tech-Segment auf 135.060 Millionen US-Dollar. (2011: 121.500 Millionen US-Dollar). In den kommenden Jahren werde sich die Wachstumsdynamik abkühlen, sagen die Experten von TI voraus. Das Marktvolumen werde bis 2015 nur noch um durchschnittlich 4,2 Prozent wachsen und 2015 bei 158.170 Millionen US-Dollar liegen. Grund sei die nachlassende weltweite Konjunktur sowie eine Verschiebung des Industriefokus von Hardware in Richtung Software.

Geografisch ist die Region Asien-Pazifik mit einem Anteil von 67,2 Prozent am Gesamtmarkt der größte Markt für High-Tech-Logistik, gefolgt von Nordamerika (17,2 Prozent) und Europa (11,4 Prozent). (diwi)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Stellvertretender Serviceleiter (m/w/d) Niederlassung Stuttgart

Zusmarshausen;Stuttgart;Stuttgart;Stuttgart

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.