-- Anzeige --

Spedition Michael Wolf wird neuer Partner von Online Systemlogistik

23.04.2024 11:15 Uhr | Lesezeit: 2 min
Wolf Spedition Lkw
Die Wolf Spedition wird sich ab dem 1. Mai dem Netzwerk der Online Systemlogistik anschließen
© Foto: Wolf Spedition

Die Region für Beschaffung und Verteilung zieht sich diagonal von der tschechischen Grenze bis zur Region um Straubing.

-- Anzeige --

Das Straubinger Familienunternehmen Michael Wolf OHG wird am 1. Mai neuer Systempartner von Online Systemlogistik (OSL). In der Nacht vom 2. auf den 3. Mai 2024 will die Wolf Spedition zum ersten Mal am Nachtumschlag am OSL-Zentral-HUB teilnehmen.
Für OSL wird die Michael Wolf OHG das Gebiet von Neukirchen im Nordosten bis Geiselhöring/Feldkirchen im Südwesten übernehmen; die Region für Beschaffung und Verteilung zieht sich diagonal von der tschechischen Grenze bis zur Region um Straubing. Angrenzende OSL-Systempartner in Deutschland sind die Kiessling-Spedition (Regenstauf bei Regensburg) und Trans MF (Essenbach-Ohu bei Landshut).

Carolin Wolf, Geschäftsführerin der Michael Wolf OHG, verspricht sich von der Mitgliedschaft bei Online Systemlogistik mehr Flexibilität und dadurch eine Steigerung der Dienstleistungsqualität. „Die nächsten Jahre werden gerade mittelständische Logistikunternehmen vor große Herausforderungen stellen, die sich im Verbund mit leistungsstarken Kooperationen leichter meistern lassen“, sagt sie.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Online Systemlogistik

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Abteilungsleitung (m/w/d) Management technische Prozesse

Hannover;Hannover;Langenhagen;Hannover

Leiter Einkauf (m/w/d)

Hamm;Konz;Hamm;Essen;Essen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.