-- Anzeige --

Slot-System am Brenner – Ein Transportunternehmer beurteilt

Gruber Logistics Lkws fahren über den Brenner
Gruber Logistics organisiert pro Jahr rund 100.000 Transporte über den Brenner
© Foto: Gruber Logistics

Das Slot-System soll die Lkw-Verkehre über den Brenner besser koordinieren. Was sagt ein Unternehmer, der das System maßgeblich nutzen wird, zu den Plänen?


Datum:
09.02.2024
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit:
4 min

-- Anzeige --

Herr Gruber, mit welchem Bauchgefühl sehen Sie einem Slot-System auf dem Brenner entgegen?

Bisher kann ich nur sagen, dass es nicht so aussieht, als ob eine Entscheidung unmittelbar bevorsteht. Eine Vereinbarung zwischen Italien, Österreich und Deutschland ist erforderlich, und die Industrieakteure müssen ihre Machbarkeit validieren. Ich gehe nicht davon aus, dass ein Top-Down-Ansatz geprüft wird, sondern – sobald der Vorschlag finalisiert ist – gesellschaftliche Parteien darum gebeten werden, ihn zu bewerten.

Wurden Sie in die Entwicklung des Systems mit einbezogen, beziehungsweise wissen Sie von Unternehmern, die an dem Prozess teilhaben durften?

Wir wurden von einer Kommission, die das System entwickelt, hinzugezogen. Wir wurden sogar um Informationen zur Unterstützung der Analyse gebeten. Wir wurden jedoch weder kontaktiert noch zu der Entscheidung konsultiert, ob das System…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.