-- Anzeige --

Rhenus übernimmt SBL Importverkehrslogistik

30.11.2018 14:26 Uhr
Rhenus übernimmt SBL Importverkehrslogistik
Rhenus arbeitet bereits vor dem Zukauf mit SBL zusammen
© Foto: imago / Rust

Von der Übernahme verspricht sich die weltweit operierende Rhenus Gruppe eine Vergrößerung des Kundenstammes vor allem im Stahlsektor.

-- Anzeige --

Berlin. Die Rhenus-Gruppe hat zum 1. Oktober die Spedition SBL Importverkehrslogistik aus Ratingen erworben. Das Unternehmen bietet Import- und Exportlogistikdienstleistungen an und ist insbesondere auf Transporte per Schiff, Bahn und Lkw sowie Komplettlösungen im Stahlbereich spezialisiert.

Darüber hinaus führt SBL Importverkehrslogistik auch Projektgeschäfte einschließlich Schwer- und Spezialtransporten durch. Neben Transporten gehören die Lagerung, Transportversicherung, Zoll- und Schadensabwicklung sowie das Dokumentenmanagement zu den offerierten Leistungen der Spedition. Zu den Kunden zählen mehrheitlich europäische Stahlimporteure, -händler sowie -produzenten.

Mehr Kunden in Europa

„Wir haben bereits vor dem Zukauf erfolgreich mit SBL zusammengearbeitet und sind davon überzeugt, dass die Spedition sehr gut zu uns passt. Die Akquisition bietet Rhenus Commodity Logistics die Möglichkeit, ihren bestehenden Kundenstamm signifikant zu vergrößern“, äußerte Hugo Geerts, Geschäftsführer der Rhenus Holding Belgium.

„Mit dem Verkauf der SBL Importverkehrslogistik an die familiengeführte Rhenus-Gruppe möchten wir die Zukunftsfähigkeit der Spedition auch nach meinem altersbedingten Rückzug sichern“, begründete Miteigentümer Hartfried Butenhoff. Er wird zunächst weiter als Berater zur Verfügung stehen. Christian Gansow bleibt auch nach der Übernahme als Geschäftsführer erhalten. (fa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Stellvertretender Serviceleiter (m/w/d) Niederlassung Stuttgart

Zusmarshausen;Stuttgart;Stuttgart;Stuttgart

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.