-- Anzeige --

Podcast: Kommt jetzt die große Zeit für die Bahn?

Im Gespräch: Dr. Sigrid Nikutta, die Vorstandsvorsitzende von DB Cargo
© Foto: Friso Gentsch/dpa/picture-alliance

Der Klimawandel erfordert ein Umdenken, auch beim Transport von Gütern. Welche Rolle kann die Bahn in Zukunft einnehmen?


Datum:
02.06.2021
Autor:
Fabian Faehrmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Es klingt so einfach: Die Ware wird auf einen mit Ökostrom betriebenen Güterzug geladen und fertig ist der umweltfreundliche Transport. Dass die Praxis oft oder meist ganz anders aussieht, ist vielen Spediteuren bewusst. Denn nicht zuletzt gilt der Transport mit der Bahn als unflexibel und störungsanfällig. In Zeiten von Klimadebatten und CO2-Bepreisung suchen viele Unternehmen dennoch nach Alternativen. Nicht nur um höheren Kosten zu entgehen, sondern auch weil das Aushängeschild namens Umweltfreundlichkeit mittlerweile einen gewissen Imagegewinn verspricht. 

Und hier könnte die Bahn punkten. Denn sie bietet, wie anfangs angesprochen, eine Möglichkeit, die Umwelt spürbar zu entlasten. In VerkehrsRundschau Funk spricht der stellvertretende Chefredakteur der VR, Michael Cordes, mit der Vorstandsvorsitzenden von DB Cargo, Sigrid Nikutta, über die Chancen für die Schiene und an welchen Punkten es im Moment noch Verbesserungsbedarf gibt.

Die aktuelle Episode von VerkehrsRundschau Funk hören Sie hier: 

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.