-- Anzeige --

Podcast: Die Folgen des Ölembargos gegen Russland

Schon in den letzten Wochen ging die Abhängigkeit Deutschlands von russischem Öl zurück
© Foto: VerkehrsRundschau

Kein Erdöl mehr aus Russland - dieser Kurs scheint klar in der EU. Steigen als Folge die Spritpreise weiter an?


Datum:
06.05.2022
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Lange hatte sich Deutschland von einem Ölembargo gegen Russland distanziert - jetzt ist es wohl doch angedacht. Die EU könnte in den nächsten sechs Monaten nahezu komplett auf den Rohstoff aus Russland verzichten und nach Möglichkeit andere Quellen auftun. Beschlossen ist zum jetztigen Zeitpunkt zwar noch nichts, doch die EU-Kommission hat das Embargo offiziell als Reaktion auf den andauernden Krieg in der Ukraine vorgeschlagen.

Welche Konsequenzen hätte ein Importstopp für Deutschland? Wie abhängig ist die Bundesrepublik überhaupt von russischem Öl und welche Alternativen gibt es? Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in dieser Episode von VerkehrsRundschau Funk, gemeinsam mit Christian Küchen vom Branchenverband En2x.

Hier geht's zum Podcast: 

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.