-- Anzeige --

Mobile Telematikanwendungen flexibel verwalten

Der Trimble App Manager kann Speditionen bei ihren Telematikanwendungen helfen
© Foto: Trimble

Mit dem Trimble App Manager (TAM) gibt Telematikanbieter Trimble Transport- und Logistikunternehmen jetzt die volle Kontrolle über ihre mobilen Telematikanwendungen.


Datum:
12.07.2022
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Telematikanbieter Trimble (Halle H25, Stand C52) ermöglicht mit seinem neuen Trimble App Manager neuerdings die Implementierung und Verwaltung von Apps auf Trimble-Tablets und anderen Android-Geräten. App-Nutzungsszenarien sind schließlich sehr individuell und ständig im Fluss, sei es die Nutzung von Streamingdiensten oder bestimmter Websites für die Fahrer oder das Ausspielen von E-Learning-Programmen für Mitarbeitende. Das besondere an Trimbles App Manager ist, dass die Konfiguration von Berechtigungen und Freigabe von Apps mit nur wenigen Mausklicks erledigt ist, weil die aufwendige Verwaltung von APK-Daten (Android Package) wegfällt.

"Eine zeitgemäße Telematiklösung passt sich den Bedürfnissen der Anwender an - und nicht umgekehrt", betont Lutz Siegert, Country Manager, Trimble Transport & Logistics. Mit dem App Manager dauere es von der Entscheidung bis zur Implementierung nur wenige Minuten, Nutzer seien viel flexibler, so Siegert. Einzige Voraussetzung ist, dass Endgeräte über das Betriebssystem Android Version 65.1 oder höher verfügen, welches die Google Media Services unterstützt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.