-- Anzeige --

Intralogistik-Spezial: Sicher und effizient durch das Lager

Das Intralogistik-Spezial können Sie hier gratis herunterladen 
© Foto: Verlag Heinrich Vogel

Nach wie vor fällt die Anzahl der Unfälle, die in deutschen Lagern mit Beteiligung von Flurförderzeugen passieren, zu hoch aus. Welche Sicherheits- und Assistenzsysteme dafür sorgen, dass das fahrende Personal und die Fußgänger gesund und sicher durch ihre Schicht kommen, zeigt dieses Intralogistik-Spezial.


Datum:
25.11.2021
Autor:
Theresa Siedler
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Es soll Lehrgänge für den Staplerschein geben, wo zur Auflockerung der Kurzfilm „Staplerfahrer Klaus – Der erste Arbeitstag“ gezeigt wird. Mittlerweile auch schon wieder über 20 Jahre alt, hat diese Lehrfilm-Parodie mit eindeutigen Ausflügen ins Splatter-Genre unter so manchen Staplerfahrern Kultstatus.

Dennoch: Das Thema Sicherheit im Lager ist leider immer noch viel zu ernst, um ein paar launige Zeilen zu einem Film zu schreiben, den der eine ziemlich lustig findet und der andere für ziemlich geschmacklos hält. Zu hoch fällt immer noch die Anzahl der Unfälle aus, die in deutschen Lagern mit Beteiligung von Flurförderzeugen passieren. Wir haben uns für diese Ausgabe angesehen, welche Sicherheits- und Assistenzsysteme dafür sorgen, dass das fahrende Personal und vor allem die Fußgänger gesund und sicher durch ihre Schicht kommen. Sicherheit ist auch beim Kommissionieren im Hochregal erste Devise.

Während „Staplerfahrer Klaus“ seinerzeit zu diesem Zweck noch einen Kollegen auf einer wackeligen Palette in luftige Höhen befördert hat – mit unguten Folgen, versteht sich –, kann das bei Schmalgang- und Hochregalstaplern nicht passieren. Auch hier sind Assistenzsysteme unverzichtbar – und der Trend zur Automatisierung unübersehbar. Dies sowie News zu neuen Produkten und Projekten lesen Sie in dieser Ausgabe des Intralogistik-Spezial.

Außerdem im Heft: 

  • AM Logistic Solutions: Der Automatisierungsspezialist installiert bei MEDI-SPEZIAL eine AutoStore-Anlage
  • Evy Solutions: Bestellungen, Transportaufträge und Co. mit KI-Unterstützung verarbeiten

Das gesamt Sonderheft gibt es hier gratis zum Download oder als Heft-im-Heft in der Ausgabe 23 der VerkehrsRundschau.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.